Heinrich Cotta Club


Heute
Der Heinrich-Cotta-Club besteht derzeit aus 27 aktiven Mitgliedern. Wer dies ist, seht Ihr auf dem aktuellen Clubfoto!

Historisches
Gegründet wurde der Heinrich-Cotta-Club e.V. 1986 von Tharandter Forststudenten, um das Aussterben des studentische Leben in Tharandt zu verhindern. Nachdem eine provisorische Behausung in einer Baracke schnell zu klein wurde, zog der HCC in das Studentenwohnheim Weißiger Höhe (auch Öko genannt) um. Aus eigener Kraft konnte ein Clubraum mit Bar, Sitzgelegenheiten und einen kleiner B¨hne entstehen. Dort finden die wöchentlichen Clubabende statt. Im Jahr 2011 feierte der Heinrich-Cotta-Club sein 25. Jubiläum.

Campus Tharandt
Der Campus in Tharandt beherbergt die Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden. Im Jahr 2011 feierte der Hochschulstandort Tharandt 200-jähriges Jubiläum. Mehr Informationen erhalten Sie in der Campuszeitung, Sonderausgabe des IGELs im Rahmen der 200-Jahr-Feier.

Mitglied werden
Mitglied kann jeder Forstwissenschaftsstudent der TU Dresden werden! Einfach eine Mail schreiben (Heinrich-Cotta-Club@gmx.de) oder am besten Dienstags um 19:00 Uhr zu den Clubsitzungen kommen! Weitere Infos erhaltet Ihr am besten direkt von den Clubmitgliedern!

Vorstand
Vorsitzender Marie Weigand (1. Stdj. M.Sc.)
Stellvertreter Josefine Wiesehütter (1. Stdj., M.Sc.)
Kassenwart Lukas M. Müller (3. Stdj., B.Sc.)
Zimmer-1-Chef Felix Peter (1. Stdj., M.Sc.)
Öffentlichkeitsarbeit Jana Hildebrandt (1. Stdj., M.Sc.)
Techniker Patrick Siemokat (1. Stdj., B.Sc.)

Satzung
Die aktuelle Fassung der Vereinssatzung des Heinrich-Cotta-Club e.V. kann hier heruntergeladen werden.


Impressum | © Heinrich-Cotta-Club e.V.